•  

Aglianico

Indicazione Geografica Protetta /// Rotwein
Aglianico

Brillantes Rot mit violetten Reflexen, intensives, anhaltendes Bukett nach Gewürzen, Brombeeren, reifen, roten Früchten. Warm, vollmundig und samtig im Geschmack. Ein reichhaltiger, eng mit dem Anbaugebiet verbundener Wein mit einem modernen, überzeugenden Profil.

Auszeichnungen

Der Aglianico Rocca dei Leoni von Villa Matilde erzielt mit der Bronzemedaille für den Jahrgang 2009 das Siegespodest beim Decanter World Wine Award

SERVIERTEMPERATUR
16-18 °C
LAGERFÄHIGKEIT
5 Jahre
FLASCHEN
375, 500, 750, 1500 ml
ERSTER JAHRGANG
2000
BODENBESCHAFFENHEIT
Reich an tonhaltigem Sandkalkstein, quarzhaltigem Sandstein und Vorkommen von Fossilien
ANPFLANZUNGSJAHR
Verschiedene Jahre ab 1970
HÖHENLAGE DER WEINBERGE
400 m ü. d. M.
WEINLESE
Ende Oktober
STOCKDICHTE
3000 Rebstöcke pro Hektar
ERZIEHUNGSFORM
Guyot und Kordon mit Zapfenschnitt
ERTRAG (Liter/Hektar)
6500
WEINBEREITUNG
Die abgebeerten Trauben gären nach dem Auspressen und der kalten Mazeration ca. 20 Tage lang bei 26 °C. Danach erfolgt der Abstich und die Vervollständigung der malolaktischen Gärung.
AUSBAU
In Edelstahltanks, danach im traditionellen Holzfass ca. 3 Monate lang in der Flasche.
TRAUBENSORTEN
100 % Aglianico
WEINBAUGEBIET
Torrecuso und Foglianise

Filed under: