•  

Greco di Tufo

Denominazione di Origine Controllata e Garantita /// Weißwein
Greco di Tufo

Die strohgelbe Farbe, das intensive und anhaltende Bukett mit Anklängen von weißem Pfirsich, Aprikose und Süßmandel, vermengt mit mineralischen und zitrusfruchtigen Noten sowie der kernige, frische und reiche Geschmack beschreiben einen charaktervollen Wein mit ausgeprägter Typizität.

SERVIERTEMPERATUR
12 °C
LAGERFÄHIGKEIT
4 Jahre
FLASCHEN
750 ml
ERSTER JAHRGANG
2004
BODENBESCHAFFENHEIT
Tuffstein mit Mergelton und Schwefel
ANPFLANZUNGSJAHR
Verschiedene Jahre zwischen 1956 und 1980
HÖHENLAGE DER WEINBERGE
400-500 m ü. d. M.
WEINLESE
Mitte Oktober
STOCKDICHTE
2500-3500 Rebstöcke pro Hektar
ERZIEHUNGSFORM
Einfachguyot und Kordon mit Zapfenschnitt
ERTRAG (Liter/Hektar)
3000
WEINBEREITUNG
Weißweinbereitung mit weicher Pressung und Kaltstabilisierung
AUSBAU
In Edelstahltanks, ca. 4 Monate lang
TRAUBENSORTEN
100 % Greco
WEINBAUGEBIET
Altavilla Irpina, Tufo und Chianche

Filed under: