•  

Terre Cerase

Indicazione Geografica Protetta /// Rosè
Terre Cerase

Brillantes Kirschrot mit dominanten Sauerkirschnoten und Anklängen von roten und schwarzen Beeren sowie zarten würzigen und blumigen Nuancen. Der Geschmack ist weich und voll. Dieser Wein eignet sich als Aperitif oder als Begleiter zu Fischgerichten mit Soßen und weißem Fleisch. Die gastronomische Zuordnung par excellence: Kampanische Büffelmozzarella und neapolitanische Pizza.

Auszeichnungen

Weinwettbewerb Vitignoitalia 2012, Goldmedaille für den Terre Cerase 2011.

Weinführer „Berebene low cost“ 2012 von Gambero Rosso. Regionaler Oskar für den Falanghina Tenuta Rocca dei Leoni 2010 und Auszeichnung für den Terre Cerase, Jahrgang 2010, Tenuta Rocca dei Leoni.

SERVIERTEMPERATUR
10 °C
LAGERFÄHIGKEIT
3 Jahre
FLASCHEN
375, 750 ml
BODENBESCHAFFENHEIT
Reich an tonhaltigem Sandkalkstein, quarzhaltigem Sandstein und Vorkommen von Fossilien
ANPFLANZUNGSJAHR
Verschiedene Jahre ab 1970
HÖHENLAGE DER WEINBERGE
400 m ü. d. M.
WEINLESE
Ende Oktober
STOCKDICHTE
3000 Rebstöcke pro Hektar
ERZIEHUNGSFORM
Guyot und Kordon mit Zapfenschnitt
ERTRAG (Liter/Hektar)
6500
WEINBEREITUNG
Die Trauben werden gefroren und danach kalt vergoren; nach dem Abstich des Mostes erfolgt die Weißweinbereitung.
AUSBAU
In Edelstahltanks
TRAUBENSORTEN
100 % Aglianico
WEINBAUGEBIET
Foglianise und Ponte

Filed under: